BAUBEGLEITER Dipl. Ing. (FH) Architektur Rothenburg BRANDENBURG
:Schadenseinschätzung Baumangel Verwerfung Dichtungsbahn, Durchbiegung bis ca. 2 cm

Baumangel – häufige Baumängel – Schadenseinschätzung

Baumängel, sowie ihre Schadenseinschätzung überraschen uns in unserer 30-jährigen Tätigkeit als Baubegleiter immer wieder.

Wie z.B. dieser häufige Baumangel: Abdichtung der Terrassentür ist mangelhaft.

Baumangel an Fugen

Im oberen Bild sehen Sie beispielsweise eine Klinkerfassade. Hier kam es zum Abriss einer Fuge, weil die Klinker nicht durch eine Unterkonstruktion unterstützt werden.

Unten ist die Ausbildung der Fuge als Dreiflankenfuge falsch gewählt. Deshalb entsteht der Baumangel. Es kommt zum Abriss der elastischen Fuge, Niederschläge dringen hinter die Fassade ein. Die Lösung liegt bei besseren Systemen der Fugenausbildung an Fassaden z.B. Firma Doerken und der unabhängigen Fachberatung. Bei Dächern verweisen wir für Tipps sowie Schadensgutachten zur Behebung der Mängel auch auf unsere Dachgutachter.

Wenn Wasser hinter die Fassade eingedrungen ist, können wir dies mit unserer modernen Messtechnik zur Feuchtemessung auf der Baustelle feststellen.

Dichtungsbahn falsch verlegt?

Hier kommt es zur Verwerfung der Dichtungsbahn! Denn eine Durchbiegung der Dichtungsbahn bis ca. 2 cm ist übrigens nicht mehr zulässig. Ihr Dach wird schließlich nach einem Jahr undicht!

Häufiger Baumangel & Schadenseinschätzung am Gemeinschaftseigentum:

Nach dem Betonieren werden hässliche Fehlstellen im Sichtbeton gefunden.

Was können Sie tun bei Mängeln im Sichtbeton?

Gefährlich wird es, wenn Brandschutzmanschetten nicht eingeputzt sind und eine Übertragung eines Brandes möglich wäre.

Wenn Brandschutzmanschetten in den Gemeinschaftsräumen nicht eingeputzt sind, so wird die Abnahme vom Gemeinschaftseigentum verweigert & scheitern.

Ein Abriss vom Ziegelverband entand hier, weil durch die vielen Frost – Tauwechsel der Fugenmörtel schnell pöros und nicht mehr standfest wurde.

Zur Behebung dieses Mangels einfach Fugenmörtel neu herstellen, sowie Fundament kontrollieren.

Vorsicht, Muffen. Vor Estrich kontrollieren!!

Bei einer Zwischen – Kontrolle der Fußbodenheizung vor dem Estrichlegen wird auf Dichtheit der Rohrmuffen geachtet.

Wie Sie unten im Bild sehen können, wurden zu viele Muffen im Heizkreis entdeckt. Das ist schlecht, falls diese undicht werden. Daher gabe es in diesem Fall keine Freigabe zum Estrich Einbau. Daher Obacht!

Wann muss ich Baumängel reklamieren? Schadenseinschätzung!

Reklamationen gibt es häufig bei Rissen im Außenputz, Rissweite 1,0 mm sowie Putzablösungen.

Als Lösung kommt bei Putzschäden sowie Rissen im Putz nur Neuputz als Garantieleistung in Frage.

Riss-Schablone zur Feststellung der Haarrisse im Ziegel bei einer Beweissicherung Rissweite hier 0,3 mm, zulässig nur bis 0,2mm.

Schadenseinschätzung bei Deckendurchbiegung über 9 cm ist übrigens nicht zulässig. Was nun? Abriss aufgrund dessen? Zwischendecke einbauen? Raumhöhe wird somit geringer. Fragen Sie in diesem Fall lieber einen Statiker!

  • Baumangel Beton-Deckendurchbiegung über 9 cm nicht zulässig
  • Baumangel Beton-Deckendurchbiegung über 9 cm nicht zulässig

Baumangel: undichten alten Keller auf Feuchte prüfen