BAUBEGLEITER Dipl. Ing. (FH) Architektur Rothenburg BRANDENBURG

Schimmel Gutachter

Als Schimmel Gutachter arbeite ich in Berlin & Potsdam seit 20 Jahren. Ein Schimmelgutachten kostet als Erstbesichtigung ab 300€. Ich arbeite auf Erfolgsbasis. Reklamationen kamen bisher nicht vor, siehe meine Bewertungen.

Anfrage an den Schimmel Gutachter zu Schimmelpilz in der Wohnung

Meine Anfrage an Sie als Schimmel Gutachter in Berlin bezieht sich auf einen Schimmelbefall, bedingt durch zu kalte Wände, verbunden mit vorhandener Luftfeuchtigkeit bei einer 3 Jahre alten Eigentumswohnung.

Mir geht es dabei um Klärung,
– ob dies ein Garantiefall am gesamten Haus, Mangel am Gemeinschaftseigentum oder hinzunehmender Zustand ist,
– ob sogar eine Gesundheitsgefahr für unser Kleinkind bestehen könnte? Nehmen Sie Schimmelproben fürs Labor?
– ob vielleicht ein Baumangel in der Wohnung vorliegt,
– was der geschätzte Aufwand, mögliche Ideen zur Suche der Ursache,(Thermografie der Wände der Wohnung) für die Beseitigung des Problems wären?


– wie das richtige Vorgehen mit dem Verwalter und die nächsten Schritte evtl. mit einem Rechtsanwalt.
– Wie Sie mir mit Tipps gegen Schimmel selber weg machen helfen können

Wie ist der Schimmel in der Wohnung entstanden?
Es handelt sich um eine Wohnung mit Treppenaufgang zur Dachterrasse.
Dieser Treppenaufgang ist nicht beheizt, die einzige Wärmequelle ist die Bodenheizung des Wohnbereiches im Stockwerk darunter. Unsere Wohnung darunter hat ca. 93 m² reine Wohnfläche und wird von zwei Erwachsenen mit Kind bewohnt.
Die Schimmelbildung ist immer an den oberen Ecken der Decke des Treppenaufganges im Winter. Es scheint, dass die Feuchtigkeit kondensiert, bei gemessenen Innenwand-Temperaturen in den Decken-Ecken um die 15 Grad, bei ca. 1 Grad Außentemperatur. Kann dies eine Wärmebrücke (oder im meine Kältebrücke) sein?
Von der Baufirma wurde vor zwei Jahren in diesem Treppenaufgang bereits ein Wohnraumlüfter Expert Duo eingebaut, der zwar zu einem höheren Luftaustausch, aber eben auch zu niedrigeren Innentemperaturen dort führt. Der Schimmelbefall hat sich dadurch nicht verbessert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.